Datenschutzerklärung

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website bzw. unsere Kanzlei besuchen. 

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich, Grundlagen dafür sind die gesetzlichen Datenschutzvorschriften, § 203 StGB und die Verschwiegenheitsverpflichtung aus dem Steuerberatervertrag. 

Website

Der Provider der Website erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Webbrowser automatisch an uns übermittelt. Dies sind im Speziellen:

  • Browsertyp/Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Wir weisen darauf hin, dass eine Zusammenführung dieser übermittelten Daten mit anderen Datenquellen nicht vorgenommen wird.

Die Grundlage für eine Datenverarbeitung ist im Art. 6 Abs. 1 DSGVO gegeben, damit die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet wird.

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc. mit Sitz in 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook Plugins erkennen Sie

an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook Plugins finden Sie hier:

Durch Ihre Aktivität auf unserer Seite wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Dadurch wird unter anderem an Facebook übertragen, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Sobald Sie den Facebook "Like-Button" anklicken und zugleich in Ihrem Facebook-Account angemeldet sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter
de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto vor dem Besuch unserer Seite aus.

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse auf einem Server von Google zu speichern. Dieser Inhalt wird in der Regel an einen Standort in den USA übertragen und dort
gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf die Datenübertragung.
Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Rahmen einer effizienten Darstellung unserer Onlineinhalte. Dies stellt gemäß aktueller Rechtslage ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google:
www.google.de/intl/de/policies/privacy

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in eine lokale Browserdatei,
um Texte und Schriftarten korrekt anzeigen zu können.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google, unter anderem mit Standorten im nicht-EU-Ausland aufnehmen. Hierdurch erlangt Google auch Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde.

Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Rahmen einer effizienten Darstellung unserer Onlineinhalte. Dies stellt gemäß aktueller Rechtslage ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt und somit keine Serververbindung zu Google hergestellt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter
https://developers.google.com/fonts/faq

und in der Datenschutzerklärung von Google:
www.google.com/policies/privacy

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube LLC mit Sitz in 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin verknüpften Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer
Seiten Sie aufgerufen haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube dadurch, Ihr Surfverhalten unmittelbar Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie nur durch eine Abmeldung von Ihrem Youtube-Account zum Zeitpunkt des Seitenaufrufes verhindern.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Rahmen einer effizienten Darstellung unserer Onlineinhalte. Dies stellt gemäß aktueller Rechtslage ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von
YouTube unter:
www.google.de/intl/de/policies/privacy

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website und in der Kanzlei ist:

Steuerberater Heid, Kimm & Partner PartmbB
Werner-Heisenberg-Str. 16 in 34123 Kassel
Telefon: 0561 5004940
E-Mail: post@heid-kimm.de

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung?

Für die Datenverarbeitung auf dieser Website und in der Kanzlei sind die Kanzleiinhaber verantwortlich. Für die Funktionen der Website ist die im Impressum angegebene Firma verantwortlich. 

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website werden keine Cookies gesetzt. Ihr Surf-Verhalten wird nicht analysiert. Analyse-Tools oder Tools von Drittanbietern werden nicht eingesetzt.

Wie erfassen und nutzen wir Ihre Daten?

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Datennutzung in der Kanzlei

In unserer Kanzlei werden Daten gespeichert, die ausschließlich zur Erfüllung Ihrer Aufträge aus dem Steuerberatervertrag benötigt werden. Die Dauer der Speicherung ist abhängig von gesetzlichen Aufbewahrungsfristen, rechtsabhängigen Verfahren oder steuerlichen Prüfungen. 

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an die Datenschutzbeauftragte oder die Kanzleileitung wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Hessische Datenschutzbeauftragte. Die Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://datenschutz.hessen.de/
Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Mandantenbrief

Sollten Sie kein Interesse an Informationen wie unseren Mandantenbrief haben, können Sie jederzeit den Empfang dieser Schreiben oder E-Mails widerrufen.

Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter

Wir haben für unser Unternehmen eine Datenschutzbeauftragte bestellt.

Angelika Hieronimus
E-Mail: DSB(at)heid-kimm.de
Telefon: 0561 500494233

Partnerschaft mbB
Dipl. - Oec. Sabine Heid
Dipl. - Kfm. Andreas Kimm
E. - Rudi Preuß
Dipl. - Oec. Sascha Lippert

Tel.: 0561 - 500 494 - 0
Fax: 0561 - 500 494 - 22           Email: post(at)heid-kimm.de

Montag bis Donnerstag
von 08:00 bis 16:00 Uhr
und Freitag
von 08:00 bis 13:00 Uhr
und Termine nach Vereinbarung

empfangen wir Sie gerne
in unseren Büroräumen
in der

Werner-Heisenberg-Str. 16
34123 Kassel